Geht es Dir auch oft so? Du hast Tage, an denen Du denkst: „Ich schaffe das alles nicht“ oder “ „Wo fange ich nur an? Ich habe den Überblick verloren“. Es macht sich Frust und Enttäuschung breit. Wir schuften einfach irgendwie weiter und kommen in ein Hamsterrad.

Heute möchte ich Dir 9 Impulse geben, um Deinen Tag erfolgreicher und ohne Stress zu planen. Es hilft Dir leichter Deine Ziele zu erreichen und bewusster den Tag, ja Dein ganzes Leben zu gestalten.

Impuls
Ausreichend Schlaf ist das A und O. Gönne Deinem Körper wirklich 7-8 Stunden Schlaf in dem er sich erholen und regenerieren kann. Zuwenig Schlaf bedeutet Stress für den Körper. Sehr bedeutend für den Tag ist ebenfalls WIE Du geweckt wirst. Wirst Du gleich morgens mit all den negativen Meldungen Deines Radioweckers geweckt? Ändere es auf ein sanftes Lied. Sehr gut sind auch die Sonnenlicht-Wecker, die ganz sanft den Sonnenaufgang simulieren. Der Körper wird somit viel besser von der Nacht auf den Tag Rhythmus vorbereitet.

2. Impuls

Bevor Du aufstehst, gehe in Gedanken kurz durch Deinen Körper. Wie geht es Dir heut? Mache einen kleinen Bodyscan. Schicke Deine Gedanken zum Herzen, zur Lunge, in Deinen Bauch bis zu Deinen Füssen. Es hilft Dir besser auf Deinen Körper zu hören. Mit einer guten Körperwahrnehmung hörst Du viel früher auf Warnzeichen Deines Körpers. Schließlich ignorierst Du bei Deinem Auto ja auch ein Aufleuchten eines Warnzeichen nicht, oder?

3. Impuls

Sage Morgens, Mittags und Abends Deinen Motivationssatz oder einen von Dir ausgesuchten Affirmationssatz zum Thema, welches Du gerade bearbeiten möchtest, laut vor. Wichtig dabei ist, dass Du 3 Monate bei einem Satz bleibst. Vergesse keinen Tag. Nur so kann die neue Programmierung funktionieren. Der Motivationssatz sollte aus Deinem Inneren heraus kommen. Zweifelst Du an ihm, wird er nicht verinnerlicht werden können.

4. Impuls

Nach 8 Stunden Schlaf ist der Körper ausgetrocknet. Um fit zu werden trinke morgens gleich ein grosses Glas mit stillem Wasser. Unser Körper besteht aus ca. 80% Wasser. Es ist lebenswichtig und das beste Anti-aging Mittel das es auf dem Markt gibt.

5. Impuls

Meditation am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Versuche es Dir einzurichten, dass Du morgens mindestens 10 Minuten eine kleine Meditationseinheit einbauen kannst. Sehr hilfreich dabei ist zum Beispiel die App von 7Mind . Wenn Du noch nie meditiert hast, habe keine Angst davor. Probiere es einfach mal aus und fange mit einer Mini-Meditation von 3 Minuten an. Fokussiere Deine Gedanken einfach nur mal auf die Geräusche um Dich rum. Durch die Meditation lernst du leichter und fokussierter im Alltag zu agieren.

6. Impuls

Fange mit einem Notizbuch an. Ein Journal, ein Tagebuch. Schreibe Dir morgens oder Abends drei Dinge auf, für die Du dankbar bist. Sowie drei Dinge, auf die du stolz bist oder an diesem Tag gut gemacht hast. Schreiben ist eine wundervolle Methode sein Leben bewusster und leicht zu gestalten.

7. Impuls

Schreibe Dir Abends auch eine KLEINE To-do Liste für den nächsten Tag. Nicht zu viel Punkte. Sonst ist die Enttäuschung und der Druck sehr hoch, solltest Du es nicht schaffen. Sortiere nach Prioritäten. Ein bis zwei Punkte die morgen wichtig sind. Die sollten auf jeden Fall erledigt sein. Alle anderen Punkte kann man abarbeiten. Oder auf den nächsten Tag als Prio setzen.

8. Impuls

Mache Dir einen genauen Plan mit Deinem Ziel. (Ziele sollte man übrigens haben. Wünsche, Träume die man im Leben noch erleben will.) Am besten ein Grosses. Dafür brauchen wir jedoch viele kleine Zwischenziele, die Du leicht erreichen kannst um Dir kleine Erfolgsgeschichten zu geben. Z.B. In 3 Monaten möchte ich x erreicht haben. Dazu müsste ich bis in 4 Wochen y gemacht haben. Dafür braucht es z.

9. Impuls

Warte NIEMALS bis es der richtige Zeitpunkt ist. Wenn Du etwas willst, dann TU ES. Wenn es den besten Zeitpunkt gibt, dann wäre es GESTERN gewesen. Warte nicht auf Zeichen oder günstige Mondstellungen. „Machen“ heisst die Devise von erfolgreichen Menschen.

Du möchtest noch mehr Leichtigkeit in Deinem Leben haben?

Oft liegt es an den kleinen Saboteure des Lebens, die wir haben. Gerne analysiere ich dir kostenlos deine Saboteure. Du brauchst nur ein paar Fragen dazu beantworten und schon geht es los.

Hier geht es zum Fragebogen

mit Bild Leichtigkeit

 

Komm in meine FB Gruppe: Leichtigkeit im Leben ohne ChemieGruppe beitreten
+ +